Kann ich ein höheres Gehalt bei einem unbefristetem Vertrag heraushandeln?

Zunächst einmal ist es eine gute Nachricht: Der bisherige (befristete) Arbeitsvertrag wird entfristet. Sie bekommen eine unbefristete Vollzeitstelle… Klasse! Aber stellt diese Zäsur auch einen guten Zeitpunkt für eine neue Gehaltsverhandlung dar? Oder ist die Entfristung bereits Belohnung genug? Ganz einfach ist das nicht zu beantworten. Grundsätzlich aber lässt sich durchaus ein höheres Gehalt bei einem unbefristetem Vertrag heraushandeln. Wenn Sie ein paar Punkte beachten…

Kann ich ein höheres Gehalt bei einem unbefristetem Vertrag heraushandeln?

Bekomme ich mehr Gehalt bei einem unbefristetem Arbeitsvertrag?

Generell stellt die Entfristung eines Arbeitsvertrages ein positives Signal dar. Sie haben sich ganz offenbar bewährt, man ist mit Ihren Leistungen und Ihrer Arbeitsweise zufrieden und kann sich vorstellen, noch einige Jahre mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

Dies drückt der Arbeitgeber aus, indem er Ihnen einen neuen, unbefristeten Arbeitvertrag anbietet – und damit zugleich mehr Jobsicherheit. Das ist nicht nix und kommt symbolisch durchaus einer Gehaltserhöhung gleich.

Deshalb ist eine neue Gehaltsverhandlung zwar weiterhin legitim, aber taktisch nicht ganz unproblematisch. Sie wollen schließlich nicht undankbar oder gierig erscheinen.

Entscheidend für die Nachverhandlung zu diesem Zeitpunkt ist daher:

  • Bekommen Sie mit der Entfristung zugleich auch neue oder mehr Aufgaben zugewiesen?
  • Steigt Ihre Verantwortung im Job?
  • Übernehmen Sie künftig zusätzliche Projekte?
  • Können Sie auf bisherige überdurchschnittliche Erfolge verweisen?

In all diesen Fällen haben Sie gute Karten und gute Argumente etwas mehr Gehalt herauszuschlagen.

Anders sieht es aus, wenn Sie weder bisher besonderen Mehrwert geschaffen haben, noch künftig andere Aufgaben übernehmen als bisher. In dem Fall bleibt Ihnen wenig Spielraum für eine Gehaltserhöhung. Schließlich ist die immer mit eigenen Leistungen zu begründen – vergangenen und zukünftigen.

Zwar lässt sich bei Abschluss eines neuen Vertrages immer auch ein neues Gehalt verhandeln. Das hängt aber auch davon ab, wann Sie das letzte Mal über Ihr Gehalt gesprochen haben. Ist das erst ein halbes Jahr her, haben Sie schlechte Karten. Nach einem oder gar zwei Jahren ist deutlich mehr Luft nach oben drin.

Wie viel mehr Gehalt kann ich bei der Entfristung herausholen

Wie oben schon gesagt: Der unbefristete Arbeitsvertrag stellt schon ein Entgegenkommen des Arbeitgebers dar. Dafür sollten Sie in jedem Fall dankbar sein – und das auch aussprechen.

Wenn Sie dann zusätzlich ein paar gute Argumente für eine Gehaltserhöhung ins Feld führen können, dürfen Sie bis zu fünf Prozent mehr verlangen. Alles, was darüber hinausgeht, könnte negativ ankommen. Dann lieber etwas mäßigen und nach einem weiteren Jahr eine richtige Gehaltserhöhung rausschlagen – wenn Sie bewiesen haben, dass die Entfristung des Vertrages die richtige Entscheidung für den Arbeitgeber war…

[Bildnachweis: stockfour by Shutterstock.com]
3. November 2019 Karrierefragen Redaktion Icon Autor: Karrierefragen Redaktion

Die Redaktion der Karrierefragen besteht aus ausgewiesenen Job- und Karriereexperten mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Sie sind zudem regelmäßige Autoren der Schwesterseite Karrierebibel.de mit mehr als 4 Millionen Lesern im Monat.

Auch noch interessant:


Weiter zur Startseite

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen