0

Hallo,

nachdem ich letzte Woche ein Vorstellungsgespräch hatte, wurde ich zum Probearbeiten eingeladen, welches heute statt gefunden hat.

Es war ganz gut und ich glaube, dass ich auch gut ankam. Wir sind so verblieben, dass sich das Unternehmen bei mir meldet. Das wird ziemlich schnell passieren, da man mir sagte, dass es schon am 1.2. losgeht.

Auf dem Heimweg schaute ich in mein Postfach und fand dort eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bei einem anderen Unternehmen. Da ich mir das Unternehmen auch ansehen möchte, vereinbarte ich ein Vorstellungsgespräch am Mittwoch Nachmittag. Was mache ich, wenn sich das Unternehmen, bei dem ich Probearbeiten war, vor dem Vorstellungstermin meldet? Was sage ich, wenn sie wissen möchten, warum ich bis Mittwoch Abend Bedenkzeit haben möchte?

Vielen Dank.

Grüße,

Bibi

Answered question