0

Hallo Community!

Ich bewerbe mich momentan aus einer Festanstellung heraus, da ich nach 5 Jahren in einer Branche gerne mal wieder „andere Luft“ schnuppern möchte. Ich habe auch schon einige Bewerbungen verschickt und nun auf eine Onlinebewerbung eine Antwort-E-Mail bekommen, die mich etwas stutzig gemacht hat.

Der Job, für den ich mich beworben habe, liegt in meiner Nähe (nächstgrößere Stadt, ca. 25km entfernt), in dieser arbeite ich auch momentan, bin es also gewohnt einen kleinen Fahrtweg zur Arbeit zu haben. In besagter E-Mail wurde nun gefragt ob „aufgrund meines Wohnorts die Flexibilität für einen Umzug besteht“.

Soll das heißen der Arbeitsplatz ist doch nicht in der Nähe (in der Stellenausschreibung stand nichts von einem anderen Ort)? Oder will die Firma mich nur testen?

Bin unsicher, was ich darauf antworten soll, da ich mich eigentlich für diese Stelle beworben hatte, WEIL sie in meiner Nähe liegt. Aber wenn ich verneine, wird das meine Chancen sicher zunichte machen.

Für Antworten und Tips bin ich sehr dankbar!