0

Hallo zusammen,

da ich mein Studium zweimal unterbrochen habe und in diesen Zeiträumen auch exmatrikuliert war, möchte ich gerne wissen, wie ich dies nun am besten im Lebenslauf angeben kann.

Darf ich unter dem Punkt „Ausbildung“ also die jeweiligen Zeiträume angeben, in denen ich immatrikuliert war, oder wäre es besser den allgemeinen Zeitraum von Anfang bis Ende anzugeben?

Letztendlich sieht beides natürlich weniger schön aus, weil sich das Studium dann in die Länge zieht bzw. mit 2 Unterbrechungen im CV steht. Vielen Dank im Voraus für die Mithilfe.

Changed status to publish