0

Hallo

per E-Mail habe ich eine Absage erhalten. In dieser Absage wird mir mit Standardformulierungen mitgeteilt, dass man nach eingehender Prüfung meiner Bewerbungsunterlagen momentan keine Stelle hat, die zu meinem Bewerberprofil (Quereinsteiger) passt. Währenddessen sind auf der Internetseite des Unternehmens weiterhin zahlreiche Stellen ausgeschrieben, auf die ich mich in meiner Bewerbung bezogen habe.

In der Absage wird nicht gefragt, ob man meine Bewerbungsunterlagen für zukünftige Stellengesuche behalten darf. Am Ende wünscht man mir für meine berufliche Zukunft alles Gute.

Lohnt es sich genauer nach den Gründen für die Absage zu fragen, obwohl ich mir die Gründe für die Absage eigentlich schon denken kann (= keine passende Qualifikation)?

Atalanttore

Answered question