0

Die Liebe hat mich in eine andere Stadt verschlagen. Meinen Job übe ich noch in der alten Heimat aus. Täglich Pendeln geht nicht – zu weit. Deshalb nur am Wochenende dort. Ich möchte mich am neuen Ort bewerben. Wie „verkaufe“ ich das. Insbesondere als Frau Ende 30 wo jedem Personaler bereits böse Ahnungen überkommen?

Und wie gehe ich mit der Motivation für den Jobwechsel in einem persönlichen Gespräch um?

Answered question