Bewerbung

Wie sieht ein „amerikanischer Lebenslauf“ aus?

Gefragt am 01. Dezember 2014, 19:47 Uhr von Frank Traugott Blau3 votes, average: 4,00 out of 53 votes, average: 4,00 out of 53 votes, average: 4,00 out of 53 votes, average: 4,00 out of 53 votes, average: 4,00 out of 5
3 Antworten//Antwort schreiben


3 Antworten


Öffentlich




Silber46 votes, average: 2,89 out of 546 votes, average: 2,89 out of 546 votes, average: 2,89 out of 546 votes, average: 2,89 out of 546 votes, average: 2,89 out of 5 hat am 01. Dezember 2014, 19:51 Uhr geantwortet

Gemeint ist damit ein tabellarischer Lebenslauf, der in umgekehrt chronologischer Reihenfolge geschrieben wird – also mit der aktuellen Position zuerst und dann immer weiter in der Zeit zurück.

Hinzu kommt, dass der amerikanische Lebenslauf nicht nur einzelne berufliche Stationen und Positionen aufzählt, sondern dazu immer auch genau beschreibt, was der- oder diejenige dabei gemacht und erreicht hat.

Mehr Details dazu findest du in diesem Dossier auf der Karrierebibel:
http://karrierebibel.de/tabellarischer-lebenslauf-muster-und-vordruck-fur-die-bewerbung/


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Bronze11 votes, average: 3,64 out of 511 votes, average: 3,64 out of 511 votes, average: 3,64 out of 511 votes, average: 3,64 out of 511 votes, average: 3,64 out of 5 hat am 01. Dezember 2014, 19:56 Uhr geantwortet

Willst du dich damit in Amerika bewerben oder hier? In den USA spricht man eher von „Resume“ oder „CV“.

Das Resume ist eher ein Exzerpt deiner bisherigen beruflichen Laufbahn. Es stellt die Höhepunkte heraus, ebenso die Positionen, Erfahrungen und Erfolge, die zu der avisierten Stelle passen.

Umfang: maximal zwei Seiten.

Der CV hingegen gibt eine vollständige Übersicht deines professionellen Werdegangs. Alle Postitionen, alle erworbenen Graduationen und Zertifikate werden darin aufgeführt, ebenso relevante Publikationen von Ihnen bis hin zu kleineren Jobs, die Sie hatten.

Umfang: bis zu vier Seiten.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Bronze20 votes, average: 3,65 out of 520 votes, average: 3,65 out of 520 votes, average: 3,65 out of 520 votes, average: 3,65 out of 520 votes, average: 3,65 out of 5 hat am 01. Dezember 2014, 19:56 Uhr geantwortet

In den USA sollte der Lebenslauf vor allem in Englisch verfasst werden.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.