Ausbildung

Was tun zur Überbrückung von abgebrochener Lehre bis zur neuen Lehre?

Gefragt am 22. Februar 2016, 16:55 Uhr von NicN Blau0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
3 Antworten//Antwort schreiben

Mein Freund hat zur Zeit eine Lehre die ihn körperlich so wie seelisch fertig macht, er geht sogar jetzt zum Psychologen. Er will sie beenden und im August / September eine andere beginnen. Aber ich hab das Bedenken wenn er seine jetzige weiter macht bis zur neuen Lehre, macht er sich noch mehr fertig.
Gibt es für die Zeit etwas zur Überbrückung von der einen zur anderen Lehre? Oder muss er die fünf Monate unbedingt weiter machen?


3 Antworten


Öffentlich


 

Platin528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5 hat am 22. Februar 2016, 17:02 Uhr geantwortet

Wenn er schon jetzt physisch und psychisch darunter leidet, könnte er die Ausbildung abbrechen und kündigen. Idealerweise sucht er sich aber vorher schon was Neues – das motiviert mehr, als wenn man zum Schluss ganz ohne Job dasteht. Die Phase dazwischen lässt sich allerdings wohl nur mit Neben- und Aushilfsjobs überbrücken. Wenn es das Budget zulässt, würde ich aber auch einfach nur abschalten und Abstand gewinnen, um danach erholter und mit mehr Elan die neue Lehre anzutreten.

Die Artikel könnten auch noch interessant sein:


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Blau0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 hat am 24. Februar 2016, 12:04 Uhr geantwortet

Danke für die Information.
Wir schreiben schon fleißig Bewerbungen.
Er hat jedoch von vielen Einfluss bzw wollen alle ihm sagen was besser ist, was natürlich wäre die Lehre fort zu führen. Das sagen Familien Mitglieder und ein paar die die selbe Lehre machen bzw Lehrer.

Er weiß mittlerweile nicht mehr weiter.
Aber ich hoffe er lässt diesen Druck bald fallen und macht das was er will.

Natürlich macht mich das auch schon ziemlich fertig, ich geh regelrecht an meine Grenzen um in zu helfen.

Was muss man den alles beachten wenn man kündigen will, als Lehrling?

MfG


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich


 

Platin528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5 hat am 24. Februar 2016, 19:46 Uhr geantwortet

Tipps zum Abbruch und Wechsel der Lehre findest du in den oben verlinkten Artikeln.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.