Arbeit & Kollegen

Muss ich meine Bewerbungen unterschreiben?

Gefragt am 01. Dezember 2014, 17:35 Uhr von Florian F. Bronze16 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 5
6 Antworten//Antwort schreiben

Ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Bewerbungen unterschreiben muss. Vorallem bei Bewerbungen, die ich per EMail verschicke weiß ich nicht, ob eine Unterschrift überhaupt notwendig ist.


6 Antworten


Öffentlich




Blau4 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 5 hat am 01. Dezember 2014, 17:36 Uhr geantwortet

Ich habe mal gehört, dass man postalisch eingereichte Bewerbungsunterlagen unterschreiben muss. Bei E-Mail Bewerbungen reicht es glaube ich auch ohne Unterschrift.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Blau4 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 54 votes, average: 3,25 out of 5 hat am 01. Dezember 2014, 17:51 Uhr geantwortet

Eine Bewerbung ist ein wichtiges Dokument und gehört in jedem Fall unterschrieben. Wenn man es genau nimmt gehören sogar zwei Unterschriften zu einer normalen Bewerbung.  Eine unter dem Anschreiben und eine zweite unterm Lebenslauf. Dies gilt meiner Meinung nach für postalisch und online verschickte Bewerbungen.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Bronze16 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 516 votes, average: 2,81 out of 5 hat am 04. Dezember 2014, 13:35 Uhr geantwortet

Die Bewerbungsunterlagen einfach persönlich vorbeibringen. Natürlich auch unterschreiben. Das Engagement macht immer nen tollen Eindruck.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Blau7 votes, average: 3,14 out of 57 votes, average: 3,14 out of 57 votes, average: 3,14 out of 57 votes, average: 3,14 out of 57 votes, average: 3,14 out of 5 hat am 04. Dezember 2014, 13:37 Uhr geantwortet

Ich denk es kann nicht schaden, wenn alles unterschrieben ist…


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Gold201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5 hat am 13. Februar 2015, 14:10 Uhr geantwortet

Wenn Sie die Bewerbung elektronisch verschicken (Email, Online-Portal), dann brauchen Sie die Bewerbungsunterlagen nicht unterschreiben. Es besteht zwar die Möglichkeit Ihre Unterschrift zu scannen und in das Bewerbungsschreiben und den Lebenslauf einzufügen, dann muss man aber mit den Risiko leben, dass man seine Unterschrift an meist unbekannte Unternehmen/Personen verschickt (Missbrauchsrisiko?).

Wenn Sie Ihre Bewerbung ausgedruckt per Post verschicken, dann sollte sie auf jeden Fall unterschrieben werden (Lebenslauf und Bewerbungsschreiben).


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Bronze21 votes, average: 2,95 out of 521 votes, average: 2,95 out of 521 votes, average: 2,95 out of 521 votes, average: 2,95 out of 521 votes, average: 2,95 out of 5 hat am 12. April 2016, 11:01 Uhr geantwortet

Hallo, Florian!
Franz hat völlig recht – per Post verschickte Unterlagen werden unterschrieben (CV und! Anschreiben), aber bei elektronisch verschickten Bewerbungen empfehle ich in der Regel davon abzusehen, einfach weil es sich um sensible Daten handelt, die man besser nicht durchs Web schickt…
Hier gibt es auch regionale Unterschiede: In Deutschland und Österreich ist das Einfügen der digitalen Unterschrift im Gegensatz zur Schweiz eher unüblich.

Viel Erfolg bei deinen Bewerbungen!


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.