Bewerbung

Mailserver lehnt Bewerbungsmail wegen Anhängen ab – wie reagieren?

Gefragt am 10. März 2016, 08:42 Uhr von Ostfriese Blau9 votes, average: 3,33 out of 59 votes, average: 3,33 out of 59 votes, average: 3,33 out of 59 votes, average: 3,33 out of 59 votes, average: 3,33 out of 5
2 Antworten//Antwort schreiben

Hallo,
folgendes Szenario: Man bewirbt sich per Mail bei einem Unternehmen, das explizit nur Bewerbungen per Mail wünscht. Der Mailserver ist jedoch momentan so konfiguriert, das er zum Schutz vor Viren keine Mails mit Anhang annimmt.

Wie reagiert man auf so etwas am elegantesten? Anlagen z.B. in eine Dropbox packen und den Link dazu in die Bewerbungsmail schreiben? Oder gibt es einen besseren Weg?


2 Antworten


Öffentlich


 

Platin528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5 hat am 10. März 2016, 08:44 Uhr geantwortet

Die schon angesprochene Dropbox ist eine Lösung. Ich würde den Anlass aber auch dazu nutzen, um bei denen direkt anzurufen und sie auf das Problem hinzuweisen (Screenshots machen!). Manchmal wissen die Personaler gar nicht davon, weil sie für die IT nicht zuständig sind. Die sind dann in der Regel besonders dankbar – und man ist gleich namentlich bekannt und im Gespräch. Das gibt Pluspunkte.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich




Gold201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5201 votes, average: 3,37 out of 5 hat am 10. März 2016, 14:30 Uhr geantwortet

Das ist ein typischer Fall, um im Unternehmen anzurufen! So haben sie auch gleich die Chance direkt mit der Ansprechperson zu sprechen. Entweder sie können eine alternative Bewerbungsmöglichkeit (die angesprochene Dropbox) vereinbaren oder sie schaffen es gleich einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Bereiten sie sich aber gut auf das Gespräch vor und vermeiden sie aufdringlich zu wirken (keine „Keilermethoden“ anwenden!).


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.