Bewerbung

beruflicher Werdergang

Gefragt am 13. April 2017, 11:27 Uhr von gantman Blau0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
2 Antworten//Antwort schreiben

Mein beruflicher Werdegang beginnt 1976, heißt über 40 Jahre in verschiedenen beruflichen Tätigkeiten.
Wie weit soll ich in der chronologischen Auflistung zurückgehen? Welche Zeitspanne hat tatsächlich eine Relevanz?
Danke.


2 Antworten


Öffentlich


 

Silber59 votes, average: 4,19 out of 559 votes, average: 4,19 out of 559 votes, average: 4,19 out of 559 votes, average: 4,19 out of 559 votes, average: 4,19 out of 5 hat am 13. April 2017, 12:47 Uhr geantwortet

Hallo,

meiner Meinung nach sollte der Lebenslauf möglichst Lückenlos sein, dass heißt alle beruflichen Stationen umfassen, auch wenn diese bereits einige Zeit her sind. Zur Vollständigkeit gehören diese dennoch dazu.

Wenn Sie in der Bewerbung auf Ihre Stärken und Fähigkeiten eingehen, sollten Sie sich aber auf die aktuelleren Positionen konzentrieren, die relevant für die Stelle sind, auf die Sie sich bewerben.


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.


Öffentlich


 

Platin528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5 hat am 26. April 2017, 11:50 Uhr geantwortet

Wie Nils sagt: Der Lebenslauf sollte schon lückenlos sein. Das bedeutet aber nicht, dass alle Stationen gleich umfänglich beschrieben werden müssen. Zählen Sie einerseits alles auf, aber betonen Sie Stationen, Kenntnisse und Erfolge, die für den angestrebten Job relevant sind, besonders (ausführlich).


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.