Jobsuche

Bachelorurkunde

Gefragt am 17. November 2016, 13:15 Uhr von mkmk Blau0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
1 Antwort//Antwort schreiben

Liebes Karrierebibel- Team,
ich habe vor kurzem meine Bachelorurkunde erhalten. Meine Bachelorarbeit habe ich damals (schon länger her, da ich die Arbeit vorgezogen habe) über Pornographie in den Medien geschrieben und für die Arbeit einen recht provokanten Titel gewählt. Nun steht dieser Titel auch auf meiner Urkunde und fällt negativ auf, wenn ich mich in seriösen Unternehmen bewerbe.
Kann ich den Titel schwärzen oder gilt das als Urkundenfälschung? Besteht die Möglichkeit, das Zeugnis vom Prüfungsamt ändern zu lassen?
Viele Grüße


1 Antwort


Öffentlich


 

Platin528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5528 votes, average: 4,58 out of 5 hat am 17. November 2016, 14:35 Uhr geantwortet

Schwärzen würde ich da nichts – könnte genauso negativ auffallen. Und sieht natürlich auch immer wie ein Schuldeingeständnis aus. Eher würde ich mal mit dem Prüfungsamt sprechen und fragen, welche Möglichkeiten man dir anbieten kann…


Hier bewerten: 1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte

// eigene Antwort schreiben »

Tut mir leid, Du kannst eine Antwort nur abgeben, wenn Du eingeloggt bist.

Anmelden oder registrieren um zu antworten.